Aktion Ukraine

Spendenziel: 20000 €
Spendenstand: 13780 €

CRC Ukraine Hilfe

Der Crefelder Ruder Club 1883. e.V. in Kooperation mit dem international agierenden Lions Club ruft zur „Aktion Urkraine“ auf.
Tatsächlich ist dies schon die zweite Spendenaktion, die der Krefelder Traditionssportverein durchführt. Beim ersten Mal wurde sie nur durch die Vereinsmitglieder gestemmt. Diesmal jedoch wendet sich der Ruderclub auch an die breite Öffentlichkeit. In den ersten 24 Stunden des aktuellen Aufrufs wurden bereits mehr als 5000 Euro eingesammelt.

Die Spendenseite ist oben unter dem Menüpunkt „Aktion Ukraine“ aufrufbar, oder über folgenden Direktlink https://crc1883.de/mitglieder/aktion-ukraine/

Als gemeinnütziger Verein ist es für uns selbstverständlich, dass auch jeder gespendete Cent zur Unterstützung der notleidenden ukrainischen Bevölkerung aufgebracht wird. Verwaltungskosten werden damit nicht beglichen und trägt der Verein selbst.

Durch einen Beschluss der Bundesregierung dürfen Geldspenden an den CRC (als Treuhänder) überwiesen werden und wir, der Verein, können dafür eine steuerlich absetzbare Zuwendungsbescheinigung ausstellt.

Der Vorstand und alle Mitglieder des Crefelder Ruder-Club 1883 e.V. würden sich sehr über viele weitere Unterstützer freuen, so dass das selbstgesteckte Ziel von 20.000 Euro nicht nur erreicht, sondern auch weit übertroffen wird.