Ruder-Bundesliga: Rückschlag für den CRC-Frauenachter – Männer im Aufwärtstrend

Ruder-Bundesliga: Rückschlag für den CRC-Frauenachter – Männer im Aufwärtstrend Am Samstag hieß es wieder „Es ist Achter-Zeit“. Nach einer dreiwöchigen Pause traf sich die Ruder-Bundesliga-Familie beim „Melitta-Renntag“ in Minden. Bei der insgesamt vierten Auflage unter dem Motto „Näher dran geht nicht“ wurde den Zuschauern am Wasserstraßenkreuz bei bestem Sommerwetter wieder…

Weiterlesen

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür Am 05.08.22 von 11-15 Uhr veranstaltet der Crefelder Ruder-Club einen Tag der offenen Tür für alle Kinder ab 10 Jahren. Wir treffen uns dazu am Bootshaus am Elfrather See, Bruchweg 26 in Krefeld. Bitte bringt sportliche Kleidung mit, die zum Wetter passt. Um am Rudern teilzunehmen,…

Weiterlesen

7 Medaillen beim Landeswettbewerb NRW 2022 in Bochum/Witten

Am vergangenen Wochenende wurde der Crefelder Ruder-Club durch 16 Sportlerinnen und Sportler der U15-Gruppe beim LW in Bochum/Witten vertreten. Beim Landeswettbewerb muss, neben Lang- und Kurzstrecke auf dem Wasser, auch noch ein Zusatzwettbewerb absolviert werden. Dabei sind vor allem Koordination und Geschicklichkeit gefragt. Am Samstag standen ein Hindernisparcours mit Seilspringen,…

Weiterlesen

CRC siegreich bei Bremer Regatta

An diesem Wochenende stand die „Große Bremer Ruderregatta“ auf dem Programm. Die CRC-Trainingsmannschaften machten sich mit 39 Sportlerinnen und Trainerinnen auf den Weg in den Norden. Bei hervorragenden Bedingungen und am Sonntag auch makellosem Sonnenschein konnten die CRC-lerinnen zahlreiche Siege einfahren: Juniorinnen-B-Doppelvierer (Frieda Schönwitz, Eva Schüller, Charlotte Paschke, Maja Güller,…

Weiterlesen

Aktion Ukraine

Spendenziel: 20000 €
Spendenstand: 21283 €

CRC Ukraine Hilfe – zweite Hilfstour am 21.8.2022

Der Crefelder Ruder Club 1883. e.V. in Kooperation mit dem international agierenden Lions Club ruft zur „Aktion Urkraine“ auf.
Tatsächlich ist dies schon die zweite Spendenaktion, die der Krefelder Traditionssportverein durchführt. Beim ersten Mal wurde sie nur durch die Vereinsmitglieder gestemmt. Diesmal jedoch wendet sich der Ruderclub auch an die breite Öffentlichkeit. In den ersten 24 Stunden des aktuellen Aufrufs wurden bereits mehr als 5000 Euro eingesammelt.

Die Spendenseite ist oben unter dem Menüpunkt „Aktion Ukraine“ aufrufbar, oder über folgenden Direktlink https://crc1883.de/mitglieder/aktion-ukraine/

Als gemeinnütziger Verein ist es für uns selbstverständlich, dass auch jeder gespendete Cent zur Unterstützung der notleidenden ukrainischen Bevölkerung aufgebracht wird. Verwaltungskosten werden damit nicht beglichen und trägt der Verein selbst.

Durch einen Beschluss der Bundesregierung dürfen Geldspenden an den CRC (als Treuhänder) überwiesen werden und wir, der Verein, können dafür eine steuerlich absetzbare Zuwendungsbescheinigung ausstellt.

Der Vorstand und alle Mitglieder des Crefelder Ruder-Club 1883 e.V. würden sich sehr über viele weitere Unterstützer freuen, so dass das selbstgesteckte Ziel von 20.000 Euro nicht nur erreicht, sondern auch weit übertroffen wird.

Sarassa und Reif auf dem Treppchen der Deutschen Kleinbootmeisterschaft am Elfrather See in Krefeld

Nach zweijähriger corona-bedingter Pause wurden an diesem Wochenende endlich wieder die Deutschen Kleinbootmeisterschaften in Krefeld (22.-24. April) ausgetragen. Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein wurden die Deutschen Meister im Rudern auf dem Elfrather See in Krefeld gekürt. Bei seitlichem Schiebewind konnten sich die Favoriten im Einer und Zweier ohne durchsetzen….

Weiterlesen

Ukraine Hilfe

Mit tatkräftiger Unterstützung von Puffs Weine und den Spenden der Mitglieder des CRC, leisten wir unseren Beitrag zur Hilfe der Flüchtlinge der Ukraine. Mit einem Lastwagen voll mit Hilfsgütern befinden sich  Christoph und vier weitere Helfer (Albert, Arik, Martin und Moritz) auf dem Weg nach Lasi und Sibiu in Rumänien….

Weiterlesen